Yoga auf dem Stuhl

Kundalini Yoga mit dem Stuhl für ältere Menschen
Dieses Yogaformat richtet sich an Menschen, die ihre Beweglichkeit verbessern und erhalten möchten. Auch jüngere Menschen, die zeitweise oder auf Dauer in ihrer Ausdauer, Beweglichkeit und Belastungsfähigkeit eingeschränkt sind, sind hier herzlich willkommen!
Bei dieser Art des Kundalini Yogas werden die Übungen auf dem Stuhl oder im Stehen ausgeführt. Auf körperlicher Ebene geht es dabei v.a. um drei Ziele:

  • Balance und Koordinationsfähigkeit
  • Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbelsäule
  • Vergrößerung des Lungenvolumen

Viele Beschwerden, hauptsächlich mit den Gelenken, lassen sich durch Yogaübungen lindern. Einfache Yoga-Stellungen und Dehnübungen können Rückenschmerzen und Gelenkversteifungen lindern, sie sorgen für mehr Beweglichkeit, Kraft und damit auch für mehr Vitalität. Regelmäßige Yogapraxis kann den Alltag erleichtern.
Auf der geistigen Ebene hilft Yoga für Späteinsteiger, den sich wandelnden Bedingungen und Herausforderungen der zweiten Lebenshälfte neu zu begegnen und das Altern positiv wahrnehmen.